Der Atlantische Widerstand

  

Die alte Priesterschaft von Atlantis schützt die Erde vor dem Zugriff der dunklen Mächte. Es ist ein uralter Kampf, der auf der Erde seit deren Bestehen ausgetragen wird.

Diese positive Priesterschaft, bestehend aus hohen Eingeweihten,

die immer wieder als Priester, Lehrer und als Könige inkarnieren, wacht über die Entwicklung der Erde.

  

In den dunklen Zeitaltern verbergen sie das Wissen und machtvollste Technologien und Artefakte vor dem Zugriff der Dunklen, und sie bewahren dieses Vermächtnis und legen eine positive Saat, die jederzeit wieder aufblühen kann.

 

So haben sie es bis jetzt immer geschafft, dass auch nach Polsprüngen und Resets das hohe Wissen und die edle Gesinnung, die Liebe zum Wahren, Guten und Schönen, unter den Menschen wieder manifest werden konnte.

   

Dieser Atlantische Widerstand ist die Macht, welche derzeit an den Polen der Erde,

vor allem am Südpol, gegen die dunklen Mächte kämpft.

 

Leider konnten die  dunklen Eliten und ihre Kommandos dank moderner Technologien einige Geheimnisse entdecken, die tief unter dem Eis der Antarktis verborgen waren.

 

Durch Drohnen und Satelliten in Verbindung mit Schalltechniken, welche die Erdoberfläche bis in große Tiefen abtasten, haben sie unter dem Eis antike Strukturen entdeckt. Dort finden jetzt Ausgrabungen statt und die dunkle Seite bemächtigt sich einiger wichtiger Technologien und Artefakte.

Sie benötigen diese Technologien, um den Polsprung auszulösen.

  

An dieser Stelle soll ein großes Geheimnis gelüftet werden:

Atlantis ist nicht untergegangen. Atlantis ist immer noch da.

 

  

Atlantis ist die Antarktis.

 

Es wurde bei den letzten Polverschiebungen unter Eis begraben. Aber es ist noch da. Auch viele der atlantischen Technologien sind dort verborgen. Das ist der wahre Grund für das große Interesse der Eliten an der Antarktis.

 

Der atlantische Widerstand ist sich darüber voll im Klaren und schützt diese Strukturen, und das Wissen. Die dunkle Macht hat nun zwar einige Artefakte und Technologien entdeckt, aber es fehlt ihnen das Wissen damit wirklich umgehen zu können.

Sie arbeiten fieberhaft daran, an dieses Wissen zu gelangen und auch weitere Depots mit atlantischer Technologie aufzustöbern.

   

Es tobt ein harter Kampf, er ist in vollem Gange. Und viele höhere Selbste der im deutschen Sprachraum inkarnierten Menschen sind dort beteiligt und kämpfen auf der Seite des atlantischen Widerstands.

 

 

Ein Appell an Euch alle:

Unterstützt den Atlantischen Widerstand!

 

Es sind eure erweiterten Selbste, parallele Inkarnationen, die jetzt im Kampf stehen. Ihr könnt sie unterstützen indem ihr ganz konsequent bewusst klar und wach bleibt, und euch nicht herunterziehen lasst.

 

 

 

Egal wie es im Außen gerade aussieht, bleibt Euren Werten und Idealen treu,

bleibt bei dem was ihr liebt und was ihr schön findet, und lasst es euch nicht nehmen.

Im Gegenteil, manifestiert es jetzt schon, in der festen Gewissheit dass es eure zukünftige Realität wird.